Eine neue Börsenweisheit für Privatanleger

Jeder kennt sie (oder hat zumindest davon gehört) – die Lehrsprüche und Weisheiten für Anleger. Ein Verdienst vor allem von Börsenaltmeister André Kostolany. Manche haben einen saisonalen Bezug und/oder geben Empfehlungen zum Verhalten am Aktienmarkt. Beispiele: „Greife nie in ein fallendes Messer“ und das legendäre „Sell in May and go away – Always remember to come back in September“. Dieser mutmaßlich besonders spannende Monat steht jetzt vor der Tür. Also bald wieder Aktien kaufen?


In einer Analyse diverser Börsenweisheiten hat Allianz Global Investors die durchschnittlichen Monatsrenditen des Dax seit 1965 miteinander verglichen und tatsächliche Saisonmuster dargestellt. Besonders auffällig, dass die Monate Mai, Juni, August und September im Durchschnitt eine negative Rendite aufweisen. Genau genommen müsste es also heißen: Verkaufe Anfang Mai und steige Ende September wieder ein. Wer macht das schon? Okay, oft werden doch die besten Tage für den Wiedereinstieg verpasst. Aber erstens weiß man das erst hinterher und zweitens ist der spätere Wiedereinstieg bei der Aktienanlage gewiss nicht schlimm. Folgenschwerer ist nach meiner Erfahrung das zu späte Verkaufen vieler Privatanleger in einer Abwärtsbewegung. Dann gilt auch das allgemeine Sprichwort „Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben“.


September hin, September her – ich empfehle bis jetzt jedenfalls keine Eile mit dem Aufbau von neuen Aktienpositionen. Wichtiger erscheint mir, eine neue „Börsenweisheit“ zu befolgen, die ich heute formuliert habe. Denn es kommt bei allen wichtigen Entscheidungen darauf an, auf Verstand und Bauchgefühl („und“!) zu hören. Klingt eine Stimme höchst skeptisch bis warnend, würde ich das Vorhaben sein lassen (oder verschieben). Das sollte auch für die Taktik bei der Kapitalanlage gelten. Deshalb mein Spruch: „Verlass‘ Dich nicht auf alten Brauch – vertraue lieber Kopf und Bauch!“

​​​​© 2019 by Cult5D

CULT5D - Burgweg 61 - 78713 Schramberg - Büro Mainz: Postfach 1805 - 55008 Mainz - www.cult5d.de

Telefon: +49 6131 8803515 - Mobil +49 171 5237430 - cult5d@t-online.de